Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Blog der Republik (Publisher De-Media GmbH) auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden von unserem Webserver temporär Daten in einer Protokolldatei (so genannte Serverlogfiles) erfasst. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Ihre IP-Adresse (vollständig anonymisiert)
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • den Namen der abgerufenen Datei
  • die übertragene Datenmenge
  • ob der Abruf erfolgreich war
  • Browsertyp/Version (z.B. Internet Explorer 8.0)
  • Browsersprache
  • verwendetes Betriebssystem
  • Bildschirmauflösung
  • Art des Geräts, mit dem Sie unsere Webseite besuchen (z.B. Handy, Tablet-Computer)
  • Klicks

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Sicherheit, der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Der einzelne Benutzer jedoch bleibt hierbei anonym. Blog der Republik (Publisher De-Media GmbH) behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Cookies

In einigen Bereichen der Web-Site setzten wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Die Daten werden ausschließlich für die Unterschriftenaktion auf www.staatstrojaner-stoppen.de genutzt und an das Amt des Bundespräsidenten in ausgedruckter Form übergeben. Die Daten werden ansonsten nicht an Dritte weitergegeben oder für einen anderen Zweck verwendet.

Verwendung von Twitter Plugin

Auf dieser Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter für den Blog der Republik eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Sicherheit

Ihre Daten werden durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung geschützt. Wir sind bemüht, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend zu verbessern. Sobald Sie persönliche Daten in dem von uns betriebenen Tarifvergleichsrechner eingeben und gespeichert haben, findet diese Kommunikation ab diesem Zeitpunkt verschlüsselt statt. Wir verbinden Sie mit unserem Sicherheitsserver, so dass die Daten von niemandem mitgelesen werden können. Auf Basis des 128 Bit-SSL Verschlüsselungs-Verfahrens verschlüsseln wir Ihre Daten und übertragen diese im abgesicherten https-Modus.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Etwaig erteilte Einwilligungen können Sie durch eine formlose E-Mail an uns, (redaktion@blog-der-republik.de) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dort wird Ihnen ebenfalls Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erteilt.